SLOW

In einer globalisierten, sich immer schneller verändernden Welt, in der wir von Unmittelbarkeit und Unsicherheit bestimmt werden, wird die Sehnsucht nach Beständigkeit größer.

Die Gesellschaft schreitet täglich mit riesigen Schritten in die Digitalisierung. Früher kamen Computer und Mobiltelefone nur bei der Arbeit zum Einsatz. Heute sind sie allgegenwärtig.

Diese Kombination aus permanentem Wandel und Schnelligkeit bringt uns dazu die Orientierung im Bekannten zu suchen. Wir blicken in die Vergangenheit, um nach Verweisen zu suchen, die uns Kontinuität und Sicherheit bieten.

Gleichzeitig entsteht ein neues Umweltbewusstsein. Themen wie verantwortungsvoller Konsum, Zuwendung zur Natur und die Ideen der Wiederverwendung von Produkten rücken in den Fokus.

Das erklärt wieso Vintage in den letzten Jahren so populär wurde und kein kurzfristiger Trend ist.

Vintage gibt uns die Antwort auf unsere Sehnsucht nach Sicherheit, Beständigkeit und Nachhaltigkeit.

 

Wir empfehlen:

SLOW LIVING.